Bereichs-Foto
S.S. Sir Robert Baden Powell Diving & Sailing Cruises

Verwöhnt bis in die Haarspitzen: 6 Wohfühlfaktoren

Die Natur riechen, das Salz schmecken, Wind und Wellen fühlen: Auf Reisen mit der "Sir Robert" können Sie die  heiß ersehnte Auszeit rundum genießen und Ihre Energiespeicher wieder auffüllen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sonnen-Spektakel nonstop

Mit der Sonne aufwachen und von ihr begleitet werden, bis sie als rot glühender Feuerball im spiegelglatten Ozean versinkt: Das allein ist für viele Urlaubsgäste der "Sir Robert" ein immer wieder überwältigendes Erlebnis.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Patchwork-Urlaub nach eigenem Gusto

Just feel free – Urlaub bedeutet loszulassen, die Mühsal des Alltags verblassen und die Anspannung aus allen Gliedern weichen zu spüren. Wozu auch immer Sie auf der "Sir Robert" Lust haben, Sie haben die Wahl: mit einem Buch aufs Sonnendeck verschwinden, mit der Tauchcrew die Unterwasser-Pracht entdecken, ein nächtliches Badeabenteuer erleben oder einfach nur in die Weite blicken.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Gaumenfreuden unterm Sternenzelt

Eine Tradition auf der "Sir Robert": das Drei-Gänge-Menü unter blauem Himmel zum krönenden Abschluss des Tages. Erlesene Weine und jede Menge zauberhafter Speisen, kredenzt in lauschiger Atmosphäre, warten auf die Gourmet-Freunde.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Begegnungen mit der Natur!

Für die Sinne ist ein Segel-Urlaub ein schierer Garten Eden. Ein Abstecher in längst vergessene Gefühlswelten. Ein wahrer Genuss für alle, die die Weite lieben und urwüchsige Abenteuer suchen. Ob auf dem Sonnendeck, unter Wasser oder an Land, in malerischen Buchten und beim Kontakt mit exotisch duftender Pflanzenwelt.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Showtime für Entspannung

Relaxen von der ersten Bordstunde an: Das Phänomen erleben 95% der "Sir Robert"-Gäste. Daher werden sie auch zu "Wiederholungstätern" und bleiben dem Segelurlaub über Jahre treu. Und wo liegt das Geheimnis? Im Yin und Yang der Elemente? Für jeden birgt es ein eigenes Mysterium – ein eigenes Entspannungs-Geheimnis.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -