Bereichs-Foto
S.S. Sir Robert Baden Powell Diving & Sailing Cruises

Warum nicht mal handgreiflich werden?

Der Platz rund um das Steuerruder ist die zentrale "Communication Area" an Bord. Auf den gemütlichen Holzbänken sitzt und plaudert es sich hervorragend, zudem kann man dem Skipper über die Schulter spähen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Keine Chefsache: Die Gäste dürfen auch ans Ruder
Wenn Sie immer schon mal sinnlich erfahren wollten, wie sich ein Schoner von über 40 Metern Länge eigentlich lenkt und wie man ihn richtig in den Wind stellt, sind Sie auf der "Sir Robert" übrigens goldrichtig - denn hier darf jeder das Steuerruder einmal selbst übernehmen!

Unser Skipper und unser Steuermann sind gerne bereit, bei Fachfragen zu Segelkunde und Navigation Rede und Antwort zu stehen und mit Ihnen das Segel-ABC durchzukonjugieren.



Großer Beliebtheit erfreut sich bei unseren Gästen übrigens auch die freiwillige Nachtwache, bei der es sich mit einem Becher Pott-Kaffee unter dem Firmament prächtig in längst vergangene Zeiten hinwegträumen lässt.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -